Ciclopia

Ciclopia contact address edit

Postcode: 1060

Address: Stiegengasse 20, Wien, Österreich

Telephone: +43 1 5867633

Website: http://www.ciclopia.at/

Description: CICLOPIA - Fahrradshop in 1060 Wien, Stiegengasse 20. Wir führen: Cannondale, MTB Cycletech, Cube, Pinarello, Velotraum, Liteville, Raleigh und mehr.

Opening hours

Sunday
Closed
Monday
10:00 – 13:00, 14:00 – 19:00
Tuesday
10:00 – 13:00, 14:00 – 19:00
Wednesday
10:00 – 13:00, 14:00 – 19:00
Thursday
14:00 – 19:00
Friday
10:00 – 13:00, 14:00 – 19:00
Saturday
10:00 – 17:00

Reviews

15.12.2017 Mexx Well - 5/5
Ich habe ein eher exotisches "Fahrrad" (elektrisches Einrad) und hoffte auf Hilfe beim Ciclopia. Mein Reifen war kaputt und da das ein Sondermaß ist wusste ich nicht so recht was zu tun ist. Ich wurde super beraten und haben sich auch zeit genommen. Ich kann also jedem Empfehlen dort mal vorbeizuschauen. Vielen Dank. Komme gerne wieder. Liebe Grüße Markus
31.01.2018 Makoto Kreuzeder - 5/5
Die haben den Höhenschlag aus meinem Carbonlaufrad weggekriegt! War schon zuvor bei einem anderen Geschäft im 9en. Die haben den Höhenschlag nicht beheben können und gemeint dass das Laufrad hinüber ist und ich den Hersteller kontaktieren soll. Ciclopia hat es aber geschafft und das zu einem fairen Preis von 21 Euro! Profis! Hier wird auch der Rennradler mit Anspruch zufrieden! Weiter so!
08.07.2017 Sandra San - 5/5
Seit ca 11 Jahren Kundin und noch nie hatte ich nach einem Service Probleme. Gut, Formular bremsen unquietschend machen können sie auch dort nicht, aber wer kann das schon?
14.08.2017 M G - 1/5
Freundliches Personal, jedoch sehr schlechter Service und Kommunikation. Wurde leider enttäuscht trotz der vielen positiven Bewertungen..
12.06.2017 Martin Martin - 1/5
Absolut schlechtes SERVICE!!!! Ich gehe seit ca. 3 Jahren regelmäßig zum Service. Noch Nie war mein Fahrrad nach einem Service bei Ciclopia in einem einwandfreien Zustand. So wurde einmal darauf vergessen die Schaltung einzuhängen, einmal das Rad in der falschen Laufrichtung montiert! Und zuletzt musste ich insgesamt für ein Service, für das ich 230€ bezahlt habe, insgesamt 3 mal wieder zu ihnen aufgrund von Reklamationen. Die größte Frechheit dabei war, dass ich für die Einstellung der Bremsen 17.- Euro bezahlt habe. Die fordere Bremse quietscht seit dem Service - ok nicht so dramatisch, aber nachdem ich das Fahrrad wieder hatte und damit gerade unterwegs war, löste sich während der fahrt am hinteren Rad der Bremsblock! Das Service war vor zwei Wochen! Nein ich fahre nicht Downhill oder dergleichen sondern in der Stadt! warum gehe ich nach wie vor zu Ciclopia? Das ist die frage die ich mir selber stelle - ich weiß, dass ich dies nie wieder tun werde und kann jeden nur davon abraten bei ihnen sein Fahrrad zu servicieren. Das einzige was wirklich Qualität hat sind ihre Preise! Der Rest ist zum vergessen! Ja freundlich sind Sie, aber was habe ich davon, wenn ich immer Probleme mit dem Rad nach einen Service habe. Ich habe das Gefühl, dass Sie angeben div. Reparaturen und Kontrollen durchgeführt zu haben, zumindest wird dies einem teuer verrechnet, dies aber NICHT MACHEN - wie kann es ansonsten sein, dass einen nach 4-5 fahrt mit dem Rad, die Bremse vom Hinterrad abgeht?! Auch habe ich jedes Service gemacht, wie Ölwannenbad etc. und dennoch musste ihn diesem Jahr meine Schaltung komplett getauscht werden, die Kosten, trotz regelmäßigen Service der Schaltung, durfte ich selber tragen. FAZIT: Sehr teuer, aber keine Qualität!